„ALLE Türken & Araber raus aus EUROPA!“

Veröffentlicht: 18. Dezember 2009 von fareus in PI Menschenhass und Gewalt
Schlagwörter:, , ,

Julius ist eine „Geisel“ der Rechtschreibung.

Knuesel, der Islamwissenschaftler (da Student) bei den PIzis muss da sofort eingreifen:

Köln liegt doch in der Nähe von Bonn und in Bonn wohnt doch ein türkischer Herrigan……Ist hier die Rede von Timur?

PS: Was macht Knuesel eigentlich? Hat er schon fertig studiert?  :-)

PI/2009/12/schandmord-an-15-jaehriger-tochter/#more-106215

Dank an turke.

Kommentare
  1. meryemdeutschemuslima sagt:

    🙂 – ich bin mich kein Türke oder Araber, muss aber trotzdem rasu….na dann tschüß!

  2. alien59 sagt:

    Kuesel so typisch … ja, alle raus, aber da ist noch ein Freund von ihm.
    Au, kommt mir das so irgendwie bekannt vor!

  3. Ritterbruder sagt:

    Timur, falls er denn der angebliche Organisator der Versammlung gescheiterten Existenzen ist, wäre der Erste, der Packen müsste. Wer sich zu solchen räudigen Hunden ins Bett wirft, braucht sich am nächsten Morgen über seine Flöhe und Sackratten nicht zu beschweren.

    Im gleichen Fall müsste doch ihm (Timur) spätestens hier zu denken (naja, man darf doch ein wenig hoffen!:mrgreen: ) geben, daß er immer noch als „der Türke“ betitelt wird, trotz deutscher Staatsangehörigkeit.
    Tja, das viele Einschleimen, ausdauerndes Speichellecken und begieriges Arschkriechen war alles für die Katz. In dunklen Groten wie dem Darmausgang von KnuEsel&Co. wird es natürlich schwer, den Überblick über wesentliche Dinge und überhaupt zu behalten.

  4. fareus sagt:

    Ja, er ist es. Gau-Leiter Bonn ist Timur Y.:

  5. Benjamin sagt:

    „der_Julius“?!

    Hm, welcher Julius war da wohl die Ispirationsquelle…

    Dieser:

    oder…

  6. Christian sagt:

    Warum sollten Türken oder Menschen mit Herkunftswurzeln in der Türkei nicht auch ihr Quantum an Rassisten, Idioten und Durchgeknallten aufweisen?

    Eine derartige Behauptung wäre so etwas wie positiver Rassismus. Die Annahme, dass es ein Volk, eine Religion oder eine Hautfarbenträgergruppe gibt, die moralisch oder intellektuell besonders herausgehoben ist, käme mit ziemlich Gaga vor.

    Wir sind alle gleich – im Guten, wie im Bösen und wie im Irrsinn. Vernunft, Ethik und Toleranz verteilt sich nicht aufgrund von ethnischen oder religiösen Kriterien.

    • Kevin sagt:

      Stimmt, wir sind alle gleich- im Guten wie im Bösen.
      Bloß nach Deutschland kommen einfach nur viele Assoziale (wenn man eine gute Bildung und Aussicht auf Arbeit hat zieht man ja auch nicht weg aus seinem Heimatland):

      15% der Erwerbsfähigen Türken in Deutschland leben von Hartz IV, gerade mal 25,9 % aller Türken haben einen Mittleren oder hohen Schulabschluss, 13,1% haben gar keinen Schulabschluss.

  7. […] bei Fareus Kategorien:Zitat des Tages Schlagworte: Zitat des Tages Kommentare (0) Trackbacks (0) […]

  8. alien59 sagt:

    Sowas wie Timur fällt bei mir unter „Onkel Tom“.

  9. Lisa sagt:

    Wenn alle raus müssen,dann sollten auch die Kinder etc raus..klar?!
    Denk doch maal nach:
    -die Kinder sind hier in Deutschland geboren
    -Warum sollten sie zu einem Land auswandern,das die nur vom Urlaub kennen?

    Das ist einfach nur lächerlich. Und was ich noch sagen wollte.Das mit den Moslems.Moslems sind gute Leute.Was ihr in den Medien sieht,ist FALSCH !! DER ISLAM VERURTEILT DEN TERRORISMUS !!

    • Günni sagt:

      Auch wenn sie in Deutschland geboren sind heisst das noch lange nicht das die sich an Deutsche Kriterien halten, geschweige an deutsche Gesetze
      Wenn das so weitergeht hat der Deutsche in Deutschland verloren wir gehen doch heute schon geduckt durch die Welt

    • Kevin sagt:

      Ja, dann müssen auch die Kinder raus.
      Wenn sie sich weder in Deutschland noch in der Türkei integrieren können ist das nicht das Problem des deutschen Volkes.
      Ob der Islam dem Terror verachtet oder nicht ist mir ziemlich egal.
      Ich seh nur wie ich von Türken (tagsüber) blöd angemacht werde, wie sie einen Freund von mir angegriffen haben und meine Freundin begrabschen.
      Mit Deutschen ist mir das so noch nicht passiert.

  10. hasan kaya sagt:

    ich kann dass nichr mehr hören,warum dieser Türkenhass??
    Deutsche und Türken waren immer Freunde auch in der Geschichte,wieso dieser Hass ??

  11. hasan kaya sagt:

    Ich lebe seit 1978 in Deutschland,spreche perfekt deutsch,habe die deutsche Staatsbürgerschaft,bin ein ganz normaler Bürger mit Rechte und Pflichten..Selbst meine 2 Kinder die hier geboren sind fühlen sich nicht wohl ,weil Sie einfach nicht aufgenommen werden von deutschen,und dann werden wir kritisiert dass wir uns ausgrenzen von der gesellschaft,einfach lächerlich..In der Türkei leben auch viele duetsche (in Antalya ca.10000) die bleiben auch alle unter sich)
    Wir werden hier als die Sündenböcke hingestellt,dabei habe ich es mir nicht ausgesucht in deutschland zu leben und meine Kinder ebensowenig..

  12. Rudi Rastlos sagt:

    Erdogan ist das Beste Beispiel warum sich die Türken nicht anpassen wollen, sie wollen Europa Islamisieren und das schlimmste dabei ist das die Türken noch Deutsche Helfer haben z.B. Schröder, Roth, Westerwelle halt alle Deutsche Poltiker.
    Eines Tages heißt es nicht mehr Türken/Araber Raus sondern Schmeißt die Schweinefresser Raus! Gute Nacht Deutschland.

  13. annonym sagt:

    Tut mal nicht so auf unschuldig…. ihr kritisiert uns und dann sagt ihr …..“jaah Türken sind brutal…“ Der Begriff Türke heißt nicht gleich Muslime aber das kapieren die meisten nicht und Thema Muslime was soll das Muslime aber wirklich „MUSLIME“ sind anständig und freundlich. Nur weil die meisten sagen ich bin Muslime sind sie es nicht gleich aber ihr wisst doch nix bevor ihr urteile gibt lest den Kuran oder sonst was. ich kann auch scheiße bauen und sagen ich bin christ aber um einer zu sein muss ich kriterien erfüllen Regeln befolgen … das ist auch mit dem ISLAM so .die meisten sind als Muslime Geboren verhallten sich aber nicht so, das heißt sie sind nicht wirklich Muslime ….zum beispiel Kopftuch tragende Leute sind Muslime und seid ehrlich habt ihr von denen mal was schlimmes abbekommen oderso ? ich glaube eher nicht also Bitte wenn ihr nix von dem Islam vertseht dann tut auch nicht so und erwähnt ihn nicht…Selbst in der Schule tun die meisten Lehrer so als wüssten sie viel über uns,das aber überhaupt nicht stimmt . HABEN DIE DEN KURAN GELESEN ODERSO UM ZU BEHAUPTEN SIE KÖNNTEN UNS MIT ANDEREN AUSLÄNDERN UNTERSCHEIDEN. eig. ist es ganz einfach aber mann muss einfach nur mal nachforschen und nachlesen.

    • Cesar sagt:

      Das wir uns!!!, überhaupt mit Eurem Islam auseinandersetzen müssen, ist schon der Witz,ich möchte mir überhaupt keine gedanken über Eure Religion machen …denn die interressiert mich nicht ,Wir Leben hier in Deutschland….. hier leben seit tausenden von Jahren Cristen ,lebt einfach eure Religion für Euch, und lasst uns Deutsche mit dem islam in ruhe ,oder geht dahin wo die mehrheit von Euch in Harmonie lebt… lach, in Euer geliebtes Musel– land .Hier in Deutschland wird keiner festgehalten… der gehen möchte!!!! ,ich muss leider feststellen das du Dir wie alle Muselmanen sehr wichtig vor kommst. von mir aus Bey ,Bey.

  14. Benjamen sagt:

    Ja,ich kenne deutsche und türken genug,deutsche haben Anstand und intregieren sich das machen türken nicht.

  15. Benjamen sagt:

    Des weiteren, wohne ich in ein zwölf parteien Haus wo türken jetzt eingezogen sind.Wir ziehen jetzt aus,da dieser Krack nicht mehr erträglich ist.Wir haben hier 17 Jahre gewohnt,doch wir sind nicht die einzigen,noch zwei Famielen ziehen aus.Die haben zwei Kinder,mein gott ich bin37 jahre habe zwei Mädchen aber so eine respecktlosigkeit habe ich noch nie erlebt.Die Kinder pinkeln vom Balkon, mehrmals und die Eltern lachen noch darüber und der eigentliche Grund warum ich ausziehe ist der,das die Türkische Famiele denkt sie leben alleallein im Haus.Bis Nacht um 1 uhr trotz polizei wird mit den Verwandten fleissig weiter gefeiert.Wir müssen um 4:30 uhr aufstehen und arbeiten und diese leben auf unsere Kosten. Irgentwann muss jemand mal gewaltig hier in unserem Staat aufräumen,da gab es mal schon einen.Ist doch wohl verständlich wenn man gegen solche Menschen einen dicken Hals bekommt.Uns hat der der umzug 4000 eur gekostet mit zwei Kinder ist das nicht einfach,doch diese Türken lachen dich aus und sagen noch aus dem Fenster laut,endlich geht ein Haus wieder an uns und wir sollen schön arbeiten gehen damit wir schön ausschlafen können.Da fällt mir einfach nix mehr ein.Schöne dumme Deutsche.Wenn die Politik nichts ändert, dann werden die Deutschen es selber ändern auf eine ganz andere Art.Alle gewalttätigen Türken, egal ob Kind und Kegel müssen ohne Rücksicht aus Deutschland raus.

  16. dickman sagt:

    nach dem 2.weltkrieg (euer Krieg) haben tausende deutsche soldaten zupflucht gesucht in der türkei. Das Abwerben von türkischen Gastarbeitern wurde von ganz Deutschland befürwortet. Also sollte jeder deutscher dankbar sein !!

  17. Deutscher sagt:

    Viele der Türken benehmen sich hier wie die Schweine, verachten den Deutschen Staat und sind kriminell und nicht integrationswillig. Diese Leute müssen mitsamt ihres Islam aus Deutschland entfernt werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s