Die Symbolik – die Macht der Mythen

Veröffentlicht: 2. Januar 2010 von fareus in Fundstücke
Schlagwörter:,

„Was Du nicht willst, das man Dir tut.
das füge keinem anderen zu.“

Eine kraftvolle Wahrheit, die jeder in uns trägt. Doch sind wir gefangen in einem Geldsystem, das gerade Ausbeutung entlohnt und jede effektiver ausgebeutet wird, desto höher der Lohn.

Wir sind den Symbolen ausgeliefert. Sie haben ihre Kraft, weil wir an sie glauben und jeder auf seine spezielle Weise – darin liegt die Magie der Symbole. Sie geben uns ein Zugehörigkeitsgefühl. Sie sind die altmodischen Clubkarten, um sich vom Normale abzuheben.

Wie weit wäre die Menschheit wohl gekommen, wenn nicht Ausbeutung der anderen der Lohn für ein besseres Leben wäre? Ist nicht der Grundgedanke jeder Religion, das Wohl aller Menschen?

http://politikprofiler.blogspot.com/2010/01/die-kraft-der-symbole.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s