Laut gegen Nazis im Radio

Veröffentlicht: 26. Januar 2010 von fareus in Nazis raus
Schlagwörter:,

Zwei volle Tage Sendezeit wird es auf laut.fm gegen Neonazis geben. Am 12. und 13. Februar tummeln sich wie jedes Jahr tausende Alt- und Neonazis in Dresden. Damit Jugendliche klar stellen können, was sie von Nazis halten, sucht „Laut gegen Nazis“ Radiomacherinnen und Radiomacher.

Mehrere tausend Alt- und Neonazis werden am 12. und 13. Februar in Dresden erwartet. Sie gedenken der Toten des Bombenangriffs der Alliierten im Jahr 1945. Es ist legitim, um Tote zu trauen. Das Problem an dem Aufmarsch in Dresden ist die Verdrehung der Geschichte. Der Angriff der Alliierten diente der Befreiung Europas vom Nationalsozialismus. Der Zweite Weltkrieg wurde von Deutschland begonnen und mit einer barbarischen Vernichtungsstrategie geführt. Die Bombardierung Dresdens muss in diesen historischen Rahmen eingeordnet werden.

weiterlesen bei MUT

http://www.laut.fm/gegennazis

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s