„Der Islam ist eine nationalsozialistische Totenkult-Ideologie“

Veröffentlicht: 29. Januar 2010 von fareus in PI Menschenhass und Gewalt
Schlagwörter:, , ,

PI/2010/01/muezzin-geplaerre-als-kunst/

Da weißt du Bescheid und alle PIpifanten sind hohle Fritten.

Advertisements
Kommentare
  1. Benjamin sagt:

    Tja, liebe Stephanie und das Christentum ist eigentlich auch eine Endzeitsekte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s