Streit um Wagenknechts Affront

Veröffentlicht: 30. Januar 2010 von fareus in Politik
Schlagwörter:, , ,

Streit gibt es aber auch um die designierte Vize-Parteichefin Sahra Wagenknecht. Die Führungsfigur der Kommunistischen Plattform hatte am Mittwoch im Bundestag ihr Missfallen gegen Israels Staatspräsident Schimon Peres demonstriert. Gemeinsm mit ihren Fraktionskolleginnen Christine Buchholz, Heike Hänsel und Sevim Dagdelen war Wagenknecht demonstrativ sitzen geblieben, während sich die übrigen Abgeordneten des Bundestags zu Ehren von Peres erhoben hatten. Ihr sächsischer Fraktionskollege Michael Leutert erklärte in der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“, wer am Tag der Befreiung von Auschwitz nicht willens sei, dem israelischen Staatspräsidenten und Friedensnobelpreisträger Peres im Bundestag den nötigen Respekt zu bezeugen, sei für ihn nicht wählbar.

QUELLE

Advertisements
Kommentare
  1. Dann hat sie dem Peres genau den nötigen Respekt bezeugt. Kein Staat behandelt Schoah-Überlebende so schäbig wie Israel. Von den Renten, die die dortigen Überlebenden kriegen, können sie nicht mal Fleisch essen.

  2. genova68 sagt:

    Es zeugt von einer ziemlichen Unreife, in dieser Situation sitzen zu bleiben und irgendwelche komischen Gründe anzuführen. Holocaust ist Holocaust und das Sitzenbleiben ist schon ein Relativieren. Man sollte schon in der Lage sein, den Holocaust als eine einmalige historische Tatsache zu behandeln. Kritik an Israel aus allen möglichen Gründen mag okey sein, aber nicht in diesem Zusammenhang. Das sollte auch die Linke kapieren.

  3. dailyrace sagt:

    ich würde mir wünschen, dass auch der nicht-jüdischen opfern im gleichen maße gedacht wird. hat auch ein vertreter der roma und sinti gesprochen? was ist mit den ganzen politischen opfern? haben die nicht-jüdischen opfer es nicht verdient, dass an sie erinnert wird? warum gibt es keine bedingungslose solidarität mit ihnen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s