USA steuern auf Rekorddefizit zu

Veröffentlicht: 1. Februar 2010 von fareus in USA
Schlagwörter:,

US-Präsident Barack Obama setzt im Kampf gegen Arbeitslosigkeit und Wirtschaftskrise auf höhere Schulden. Das Etatdefizit steigt in diesem Haushaltsjahr auf den Rekordwert von knapp 1,6 Billionen Dollar. Sein Budgetentwurf für das Haushaltsjahr 2011 sieht Gesamtausgaben in Höhe von 3,83 Billionen Dollar vor. Seine Regierung werde nicht ruhen, bevor die Amerikaner nicht wieder bei der Arbeit seien, so Obama. Erst dann könne die Haushaltssanierung abgeschlossen werden. Um den Schuldenberg abzubauen, will der Präsident gleichwohl 120 Programme einstellen.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s