Özdemir empört über Türkei-Debatte

Veröffentlicht: 28. März 2010 von fareus in Migranten in Deutschland
Schlagwörter:, ,

Der Co-Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, hat mit Empörung auf die jüngste Türkei-Debatte in Deutschland reagiert. «Offensichtlich gibt es eine Allergie gegen alles, was mit der Türkei und der türkischen Sprache zu tun hat. Es entsteht fast der Eindruck, Türkisch sei eine Sprache von Aussätzigen», sagte Özdemir der «Süddeutschen Zeitung» (Montagausgabe). Das führe zu Gegenreaktionen und erschwere die Integration.

Zuvor war der türkische Regierungschef Tayyip Erdogan mit seiner Forderung nach türkischen Gymnasien in Deutschland auf breite Ablehnung bei deutschen Politikern gestoßen. Erdogan sei es gar nicht um Schulen gegangen, an denen ausschließlich Türkisch gelehrt werde, betonte Özdemir. Überdies existierten in Deutschland längst türkische Gymnasien und andere Schulen.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s