Filmtipp : Redacted

Veröffentlicht: 24. April 2010 von fareus in KINO
Schlagwörter:, , ,

Redacted ist ein US-amerikanisches Kriegsdrama aus dem Jahr 2007. Regie führte Brian De Palma, der auch das Drehbuch schrieb. Die Handlung des Films beruht auf dem Massaker von Mahmudija.

Der Film zeigt einige Soldaten der im Irakkrieg eingesetzten Alpha Company: Angel Salazar, der seine Kameraden mit einer Videokamera filmt; Lawyer McCoy, Reno Flake, B.B. Rush und den Befehlshaber James Sweet. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, einen Kontrollpunkt zu bewachen und Passanten und Fahrzeuge zu durchsuchen. Bei einer Hausdurchsuchung nehmen die Soldaten einen Familienvater in Gewahrsam. Flake und Rush kehren später zu dem Haus zurück, um die 15-jährige Tochter des Mannes zu vergewaltigen. Salazar schließt sich an und filmt den Tathergang, McCoy will zunächst die Vergewaltigung verhindern, nach einer Auseinandersetzung mit Flake verlässt er jedoch das Haus um Wache zu halten. Während Rush das Mädchen festhält, erschießt Flake die Mutter, die Schwester und den Großvater. Nach der Vergewaltigung töten sie das Mädchen und setzen die Leichen in Brand.

Salazar wird einige Tage später verschleppt und vor laufender Kamera als Rache für die Tat enthauptet. McCoy macht sich Vorwürfe, die Tat nicht verhindert zu haben und meldet seine Kameraden bei seinen Vorgesetzten, woraufhin Flake und Rush verhört werden. Der Film endet damit, dass McCoy nach der Rückkehr in die Heimat in einer Bar als Held gefeiert wird.

Quelle

Dank an Ilke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s