Verlorene Schafe

Veröffentlicht: 24. April 2010 von fareus in Katholische Kirche
Schlagwörter:,

Kirchenaustritte nach Missbrauchsskandal

Deutsche Katholiken reagieren heftig auf den Missbrauchsskandal in ihrer Kirche. Bundesweit traten seit Jahresbeginn Tausende Gläubige aus der Kirche aus. FR-Recherchen in den Bistümern sowie Standesämtern und Amtsgerichten in Großstädten zeigen, dass sich die Austrittszahlen im März und April vielerorts stark erhöht haben. Ende Januar waren die ersten Kindesmissbrauchsfälle am Canisius-Kolleg in Berlin bekanntgeworden.

Besonders drastisch zeigt sich der Trend in den stark katholisch geprägten Gegenden Süd- und Westdeutschlands. So verzeichnete das Münchner Kreisverwaltungsamt im März 1691 Austritte, im Vorjahresmonat waren es 941 gewesen. In München wird, wie in vielen bayerischen Ämtern, nicht nach Konfessionen differenziert.

Vergleichszahlen aus anderen Bundesländern und den Bistümern belegen aber, dass vor allem Katholiken ihrer Kirche in Scharen den Rücken kehren. So stiegen die Austritte im Bistum Rottenburg-Stuttgart von durchschnittlich 1400 monatlich auf 2676 im März, in Bamberg von durchschnittlich 200 bis 300 auf „etwa 1400 Gläubige“, in Würzburg von 407 im März 2009 auf 1233 Katholiken und in Freiburg von 1058 auf 2711.

weiterlesen

Advertisements
Kommentare
  1. Benjamin sagt:

    Schlimmer als die Missbräuche (wo Menschen arbeiten, arbeiten auch …) sind allerdings für mich diese selbstgefälligen und -gerechten Reaktionen der Kirchenoberen.

    Kirchenaustritt jetzt?!

    Nö, schon vor Jahren.

  2. ezec sagt:

    benjamin:

    soweit würde ich nicht gehen, schließlich haben auch die „oberen“ von anderen religionen viel mist gemacht und dann müsste es ja schon längst keine muslime,hindus,juden,christen usw. geben.

    man kann ja nicht die missbrauchsfälle als „folge der katholischen kirchenlehre“ bezeichnen.es gibt halt gute und schlechte menschen, und die meisten priester sind ja keine verbrecher!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s