Der Berufstand der Imker ist gefährdet

Veröffentlicht: 1. Mai 2010 von fareus in Satire
Schlagwörter:

Die Politikerin Silvia Gärtner-Wenigerout hat sich für ein Verbot der Berufsbekleidung von Imkern in Deutschland ausgesprochen.

Die Arbeitskleidung verhindere eine Identifizierung von Terroristen in dieser Berufsgruppe und es sei ein “aufdringliches Bekenntnis” zu Werten, die in Europa nicht geteilt würden.

Somit ist der ganze Berufsstand der Imker gefährdet, aber Zucht und Ordnung in Deutschland ist gewährleistet.

Es ist schließlich Deutschland hier.

[via Preaker.info]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s