Merkel warnt vor neuer Islam-Feindlichkeit

Veröffentlicht: 8. Mai 2010 von fareus in Israel
Schlagwörter:, , , ,

Bundeskanzlerin Angela Merkel warnt vor einer zunehmenden IslamFeindlichkeit. „Wir sollten uns keine Islamophobie aufdrängen lassen“, sagte Merkel der Süddeutschen Zeitung. Gleichzeitig kritisierte die Kanzlerin einen neuen Antisemitismus, gerade bei jungen in Deutschland lebenden Muslimen. „Ein Gefühl von Feindschaft oder gar Hass“ sei aber keine Grundlage für den Frieden, den der Nahe Osten brauche. Wenn sie sich auf konkrete Maßnahmen wie die Siedlungspolitik beziehe, müsse Kritik an Israel aber möglich sein, sagte die Kanzlerin.

Quelle

Was ist los? Kritik an der Siedlungspolitik von Israel? Das geht nun wirklich nicht, vielleicht ist die Kanzlerin so gar eine verkappte Antisemitin.

Herr Broder kriechen sie aus ihrer Koje und vergessen sie ihre Antisemitismus-Keule nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s