Niederlage für British National Party

Veröffentlicht: 8. Mai 2010 von fareus in Großbritannien
Schlagwörter:,

[…]

Die rechtsradikale British National Party (BNP) hat entgegen ersten Befürchtungen keine Sitze im Unterhaus gewonnen. Die BNP verbesserte bei der Wahl zwar ihr landesweites Ergebnis von 0,7 auf 1,9 Prozent. Jedoch konnte sie kein Direktmandat erringen, obwohl sie so viele Kandidaten wie noch nie ins Rennen geschickt hatte. Eine große Niederlage fuhr Parteichef Nick Griffin ein, der im Ostlondoner Bezirk Barking haushoch gegen die Labour- Partei verlor.

[…]

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s