„Nicht Steigbügelhalter für Kommunisten“

Veröffentlicht: 11. Mai 2010 von fareus in Politik
Schlagwörter:, , ,

Westerwelle sagt die Ampel ab

FDP-Chef Westerwelle erteilt allen Spekulationen über eine Ampel-Koalition in NRW eine Absage. Er sehe keine ausreichende Schnittmenge mit SPD und Grünen, „die mit uns Alibi-Gespräche führen, aber gleichzeitig mit der Linkspartei eine Regierung vorbereiten“. Die SPD hatte angekündigt, mit der FDP vor der Linken sprechen zu wollen.

Der FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle lehnt eine Ampel-Koalition mit SPD und Grünen in Nordrhein-Westfalen strikt ab. „Wir sehen keine ausreichende Schnittmenge mit zwei Parteien, die mit uns Alibi-Gespräche führen, aber gleichzeitig mit der Linkspartei eine Regierung vorbereiten“, sagte der Außenminister dem ZDF. „Wir sind doch nicht die Steigbügelhalter für Sozialisten und Kommunisten.“

weiterlesen

Advertisements
Kommentare
  1. Benjamin sagt:

    Guido McCarthy.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s