100.000 Facebook-Nutzer klicken gegen Neonazis

Veröffentlicht: 12. Mai 2010 von fareus in Nazis raus
Schlagwörter:,

Online-Demonstration

Rechtsextremisten rotten sich auf Facebook zusammen – das wollen mehr als 100.000 Mitglieder des Netzwerks nicht länger hinnehmen. Sie protestieren gegen die offizielle NPD-Präsenz und fordern Facebook auf, die Seite zu löschen. Bisher allerdings vergeblich.

So sehen Nazis aus: Auf der Facebook-Seite der NPD bekennen sich mehr als tausend Nutzer zu der rechtsextremen Partei. Viele mit ihrem richtigen Namen nebst passendem Foto. Sie zeigen Muskeln, Tätowierungen oder T-Shirts mit Fraktur-Beschriftung. Das ist ganz im Sinne der Partei: Vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ereilte die NPD-Mitglieder die Order, die virtuellen Masken fallen zu lassen und sich offen zur Partei zu bekennen. Der Erfolg ist eher bescheiden, der virtuelle Ortsverein der Rechtsextremen konnte nur 300 Fans hinzugewinnen.

Die Gegner der NPD sind erfolgreicher: Seit vier Tagen sammeln sie sich in einer eigenen Facebook-Gruppe. Mehr als 100.000 Mitglieder fordern „Kein Facebook für Nazis“, auch hier die meisten mit ihrem richtigen Namen und einem eigenen Foto.

weiterlesen

Kommentare
  1. Benjamin sagt:

    Hemden mit Frakturschrift?!

    Warom wird der läÄtzte Befehl des FöÖhrers mässachtet, die Schwabacher Judenlettern aus Teutschland zu väÄRRRbannen?! :schäum:

    Diese Nazis…

    Schade um diese schöne Schrift:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s