Politblogger.eu wirbt für die NPD

Veröffentlicht: 16. Mai 2010 von fareus in Nazis raus
Schlagwörter:, , ,

Was ist denn der NPD-Wochenbrief?

Also ist der NPD-Wochenbrief eine wöchentliche Newsletter.

Jetzt wird der PB argumentieren, dass er keinen Einfluss auf den Inhalt von Google-Anzeigen hat.

Das stimmt so nicht, man kann einen Filter einrichten, welches ungewollte Werbung unterbindet, oder man verzichtet direkt auf solche fragwürdigen Werbeeinnahmen.

Siehe auch hier:

http://www.freitag.de/alltag/0943-rechtsextremismus-npd-google-werbung-adsense

http://npd-blog.info/2009/10/20/google-ads-mit-npd-propaganda/

Kommentare
  1. Limited sagt:

    Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

    Ich denke eher Dietmar ist unbedarft bis nachlässig, was technische Möglichkeiten angeht.

    Gegen die DDOS Attacke war er schon machtlos und seine alte Adresse: politblogger.net befindet sich mittlerweile in den Händen von Uckermann.

    Er sollte vielleicht mal jemand einbinden, der etwas mehr technische Kompetenz besitzt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s