PI hat recherchiert (3)

Veröffentlicht: 24. November 2010 von fareus in PI
Schlagwörter:, ,

Nachdem dümmlich peinlichen Versuch von PI den deutschen Nationalspieler Mesut Özil in die rechte Ecke zu drängen, versucht man sich erneut, diesmal bei den Zwillingsbrüdern Halil und Hamit Altintop.

Dieser hetzerische Artikel von Michael Stürzenberger (PI-München) ist wieder mal ein Paradebeispiel von Volksverdummung und Volksverhetzung.

PI wird nicht müde zu bestreiten, dass es Rechtsextremismus in Deutschland gibt, geschweige den Neo-Nazis.

Auch die ganzen braun angehauchten Kommentare sind natürlich von provokanten 68er-Linken-Nazis geschrieben und haben gar nichts mit PI zu tun.

Manche PIzis würden so gar lieber sterben als eine Knochenmarkspende von einem Türken anzunehmen.

PI/2010/11/altintop-brueder-werben-auf-tuerkisch/

PI ist immer auf Toleranz und Aussöhnung bedacht, man kann sagen PI ist Frieden™.

Kommentare
  1. Tacheles sagt:

    Meinen Glückwunsch zu eurer jämmerlichen Fareus-Würstchenseite. Aber die Lügen ist man von euch Linksfaschist_I/innen ja gewohnt. ^^

  2. Bernd_S sagt:

    Ich verfolge PI seit 4 Jahren.

    Ich habe keine einizige so derart verlogene hetzeriche Seite gesehen wie die braunen Spinner, die sich auch noch in Recht befinden.
    Da hausen nur bekloppte und geistig etwas benachteiligte Leute meiner meinung nach.
    Armes Gesindel, wollendie WELT RETTEN😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s