Rekonstruktion einer Zwangsausschaffung aus der Schweiz

Veröffentlicht: 27. Juli 2011 von fareus in Schweiz
Schlagwörter:,

http://www.youtube.com/watch?v=IlDAyZuvPuM

Dies ist eine Rekonstruktion einer Fesselung und Zwangsausschaffung aus der Schweiz. Bilder dieses Vorgehens wurden bisher noch nie veröffentlicht. Der Film basiert auf Aussagen von Betroffenen und den Ausbildungsunterlagen der Polizei. Opfer einer solchen Behandlung können alle werden, die sich ohne gültige Aufenthaltspapiere in der Schweiz leben und nicht freiwillig ausreisen. Die betroffenen Personen müssen weder kriminell noch gewalttätig gewesen sein. Während dieses Prozedere starb am 17. März 2010 Joseph Chiakwa in den Händen der Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s